Wer jemals seine mühevoll aufgebaute WordPress Seite durch eine kleine Unachtsamkeit zerstört hat (und wer hat das nicht mindestens einmal?), weiß definitiv wie wertvoll ein zuverlässiges Backup ist. Eine solide Backup-Strategie ist ein unverzichtbarer Bestandteil für ein gutes WordPress-Sicherheitskonzept. Besonders wenn man bedenkt, dass pro Minute nicht weniger als 90.000 Hacker-Angriffe auf WordPress Seiten erfolgen.

Die rechtzeitige Konfiguration eines regelmäßigen Backups kann Ihnen unangemessenen Stress und den Verlust von Markenreputation und Einnahmen ersparen, wenn Ihre Webseite länger offline oder unbrauchbar ist. Aber vielleicht sind Sie nicht nur deshalb hier; vielleicht suchen Sie ja nach einem WordPress-Transfer-Plugin, um mit Ihrer Website umzuziehen.

Wenn Sie nach einem beeindruckenden Backup- oder Migrations-Plugin suchen, verweisen wir Sie gerne auf WPvivid, das Thema dieser Rezension. Wir möchten Ihnen hier WPvivid vorstellen und verdeutlichen, warum WPvivid ein hervorragendes WordPress-Backup- und Transfer-Plugin ist, welches sich aus der Masse von WordPress-Backup-Plugins hervorhebt.

Die Vorteile von WPvivid Backup kurz zusammengefasst

WPvivid-Backup-Plugin HomepageWPvivid ist ein kostenloses und funktionsreiches Backup- und Migrations-Plugin für WordPress. Zu den namhaften Wettbewerbern von WPvivid gehören u.a. Plugins/Lösungen wie Duplicator, BackupBuddy, VaultPress und blogVault.

WPvivid ist einfach einzurichten und zu benutzen. In der Regel sollte die Konfiguration nicht mehr als 10 Minuten in Anspruch nehmen. Die Backups auf externe Speichermedien wie Cloud Storages oder FTP-Server funktioniert sehr zuverlässig. Die erzeugten Backups haben eine sehr geringe Dateigröße und die Wiederherstellung funktioniert problemlos. Auch die Migration einer Webseite auf einen anderen Server funktioniert ohne Probleme.

WPvivid Backup Features

Einfache Backups und Ein-Klick-Wiederherstellung

Das Erstellen von Sicherungen mit WPvivid ist ein Kinderspiel. Sie können manuell herunterladbare Sicherungen erstellen. Darüber hinaus können Sie Ihre Backups auf entfernte Speicherorte wie Dropbox, Microsoft OneDrive, SFTP, FTP und Google Drive hochladen, um nur einige zu nennen. Wenn Sie nicht die Zeit haben, Backups manuell zu erstellen, können Sie problemlos automatische Backups einrichten, die regelmäßig ausgeführt werden.

In der kostenlosen Version können Full-Backups für Dateien und Datenbank erstellt werden. Die Intervalle monatlich/wöchentlich/täglich/12 Stunden stehen zur Verfügung. Für viele dürfte das ausreichend sein. Wer weitere Optionen benötigt findet diese in der Pro Version.

Bei Bedarf können Sie Ihre WordPress-Site mit einem einzigen Klick aus einem Backup wiederherstellen. Zu den weiteren Funktionen gehören die Möglichkeit, den Inhalt von Backups anzupassen, die Möglichkeit, große Dateien und Protokolldateien zu filtern, die Unterstützung für große Datenbankdateien, die Aufteilung von Backups und eine Backup-Sperre, um Backups vor dem automatischen Löschen zu schützen.

Einfache Site-Migration

Das Plugin ermöglicht es, Ihre WordPress-Site mit einem einzigen Klick zu übertragen. Wer neben der produktiven Webseite auf ein Staging setz, weiß wie wertvoll diese Funktion ist. WPvivid unterstützt mehrere Arten von Migrationen, unter anderem eine Entwicklungsseite auf einen neuen Server, einer Entwicklungsseite auf eine neue Domäne oder einen Live-Server auf einen anderen umzuziehen.

Zudem können Sie Ihre Site in ein Unterverzeichnis, von a.com nach b.com, von a.com nach a.com/Verzeichnis und von a.com nach b.com/Verzeichnis migrieren. Das Plugin ermöglicht es Ihnen, die gesamte Site, Dateien oder nur die Datenbank zu übertragen. Der gesamte Migrationsprozess gestaltet sich dabei sehr einfach und übersichtlich.

WPvivid Backup Remote Storage

Es ist eine gute Idee Ihre Backups auf einem entfernten Speicherort abzulegen, damit diese nicht mit kompromittiert werden, wenn die Daten auf Ihrem Webserver korrupt werden sollten.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels unterstützt das WPvivid-Backup-Plugin FTP, SFTP, Google Drive, Dropbox, Microsoft OneDrive, Amazon S3 und DigitalOcean Spaces. Die Integration der einzelnen Remote-Speicheroptionen ist sehr einfach und übersichtlich gelöst. In der gratis Variante können Sie sogar jede der oben genannten Optionen als Standard-Remote-Speicher festlegen. Damit werden zeitgesteuerte Backups automatisch auf dem entfernten Speicher abgelegt. 

Wir nutzen dieses Feature sehr intensiv mit Microsoft OneDrive und können damit sehr komfortabel auf Backups von Live-Sites zugreifen um unsere Entwicklungsumgebungen zu aktualisieren.

Zusammenfassung

Das WPvivid Backup-Plugin ist ohne Zweifel eines der besten Backup-Plugins für WordPress. Es wird mit allen Funktionen ausgeliefert, die Sie benötigen, um WordPress-Sites wie ein Profi zu sichern, wiederherzustellen und zu migrieren.

Wir haben WPvivid Backup seit einigen Monaten auf mehreren Webseiten von uns und von unseren Kunden erfolgreich im Einsatz. Die Backups funktionieren zuverlässig und fallen im Verhältnis zu anderen Backup-Plugins sehr platzsparend aus. Mittlerweile hat WPvivid auf allen Webseiten die bestehenden Backup-Lösungen abgelöst und wir sind sehr zufrieden damit. 

WPvivid Backup ist eines der besten WordPress-Plugins die wir kennen und wir können es nur wärmstens weiterempfehlen.